Füllen Sie Ihre Reservierungsdetails



Datenschutzrichtlinie - AGB

- Erklärung -

Willkommen auf unserer Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich zur Einhaltung der folgenden Bedingungen einverstanden, die zusammen mit unserer Datenschutzerklärung gelten. Wenn Sie mit diesen Bedingungen, oder einem Teil davon oder den Konditionen nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, diese Website nicht zu nutzen.
Der Begriff "Mediadoxx GmbH" oder "uns" oder "wir" bezieht sich auf die Eigentümer der Website Sitz Heinrich-Könn-Str. 267, 40625 Düsseldorf. Unsere Firmen-Registriernummer ist Registergericht: Amtsgericht Düsseldorf und Registernummer: HRB 65051.
Der Begriff "Sie" bezieht sich auf den Benutzer oder Betrachter unserer Website.
Im Folgenden finden Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Mediadoxx GmbH für den Service von " Airporttaxis24.com "," Airportshuttles24.com "," Airportshuttles24.de "," Duesseldorf-flughafentransfer.de "," Airporttransfers-dusseldorf.co.uk "," Airporttaxis-dusseldorf.com"


- Allgemeine Geschäftsbedingungen von Airportshuttles24.de -

Nutzungsvereinbarung zwischen dem Nutzer (bzw. "Sie") und der Mediadoxx GmbH(Mediadoxx).Bevor Sie diese Webseite benutzen und/oder die von Mediadoxx angebotenen Beförderungsleistungen in Anspruch nehmen, lesen Sie bitte die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB").

- Allgemeine Geschäftsbedingungen von Mediadoxx für die Nutzung der Webseit -

Mediadoxx GmbH tritt ausschließlich als Vermittler von Beförderungsleistungen, Fahrten,Flughafentransfer,Transfer und/oder sonstigen Beförderungsleistungen (u.a.Privat-Transfer,Business-Transfer,Luxus-Transfer und Gruppen-Transfer) - im Folgenden zusammenfassend "Beförderungsleistung" genannt von Dritten Anbietern ? im Folgenden zusammenfassend „Service-Anbieter(Beförderungsleistungerbringer)“ genannt - auf. Insbesondere veranstaltet Mediadoxx selbst keine eigenen Leistung im Sinne der §§ 651a ff. BGB oder erbringt die sonstigen vermittelten Beförderungsleistungen. Beim Zustandekommen einer Buchung entsteht der die Beförderungsleistung betreffende Vertrag ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Service-Anbieter. Der Vertrag zwischen dem Nutzer und dem Service-Anbieter kommt zustande, wenn der Service-Anbieter die angefragte Beförderungsleistung rechtsverbindlich bestätigt hat. Die im Anschluss angeführten Regelungen und Bedingungen gelten daher ausschließlich für die Vermittlungstätigkeit von Mediadoxx und haben keinerlei Einfluss auf die Regelungen und Bedingungen, zu denen die vermittelten Beförderungsleistungen stattfinden. Diese ergeben sich vielmehr aus den Vertragsbedingungen insbesondere den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Service-Anbieter.

Das Unternehmen Mediadoxx GmbH betreibt unter www.Airportshuttles24.de. ein Portal, auf dem interessierte Verbraucher Preise und Leistungen von Service-Anbieter und anderen Anbietern von Beförderungsleistungen (Fahrten,Flughafentransfer,Personenbeförderung) abfragen und vergleichen können. Ein Vertrag über Beförderungsleistungen kommt ausschließlich zwischen Verbraucher und Service-Anbieter zustande. www.Airportshuttles24.de versteht sich insofern als Vermittler und bietet selbst keine Beförderungsleistungen an.

Die Nutzung des Service von www.Airportshuttles24.de ist nur zulässig für den privaten Gebrauch und im Einklang mit den deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz. Jede weitere oder andere Nutzung der Dienste bzw. Daten von Airportshuttles24.de ist unzulässig. Das gilt insbesondere für die vollständige, teilweise oder auszugsweise Verwendung der Inhalte für gewerbliche oder kommerzielle Zwecke. Verstöße werden wir nach geltendem Recht und unter Ausschöpfung des Rechtsweges verfolgen.

§ I. Anwendungsbereich

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen von Airportshuttles24.de gelten für sämtliche Leistungen, die auf Airportshuttles24.de angeboten werden. Gültigkeit besitzen jeweils die Nutzungsbedingungen, die zur Zeit der konkreten Inanspruchnahme einer Dienstleistung auf Airportshuttles24.de abrufbar sind. Mit der Nutzung der hier angebotenen Dienstleistungen erkennt der Nutzer diese Nutzungsbedingungen an.

Auf Airportshuttles24.de können Verbraucher kostenlos Angebote von registrierten Service-Anbieter einsehen und mit registrierten Service-Anbieter Kontakt aufnehmen, um weitere Angebote einzuholen bzw. Fahrten zu beauftragen. Registrierte Service-Anbieter können ihre eigenen Angebote veröffentlichen und Angebotsanfragen von Nutzern beantworten. Auf Airportshuttles24.de werden kostenlos und unabhängig Informationen zu Produkten und Anbietern zum Thema Transfer zur Verfügung gestellt.

Preisangebote: Unter der Rubrik „Preisangebote“ finden Sie bereits vorgefertigte Angebote von qualifizierten Service-Anbieter. Wenn Sie sich für eins dieser Angebote entscheiden, können Sie den Auftrag für die Abwicklung des Transfers direkt über den Button „Diesen Transfer buchen“ erteilen. Das Service-Anbieter wird sich dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen

Die Preisangebote: Die Preisangebote sind nur zu Sonderkonditionen verfügbar, alle Preise (= ab) bedeutet pro Passagier und Gesamtpassagiermenge muss mindestens 4 für One-Way-Trip-Reservierungen betragen. Zum Beispiel, wenn das Preisangebot ab 19 Euro beginnt, bedeutet dies für jeden Passagier und minimale Passagiermenge muss 4 sein.

Transferpreis Abfragen: Unter der Rubrik „Transferpreis Abfragen“ haben Sie die Möglichkeit, sich ganz individuelle Angebote erstellen zu lassen. Es sind 5 einfache Schritte zu Ihrem Transfer:

1. Eingabe von Abhol & Ziel Adresse,Haus Nummer , PLZ, Ort und Datum der Abholung für Hin-Rückfahrt und dann Anzahl der Fahrgast und gepäck eingaben und oder gewünschte extra leistungen wie Kreditkarte, gepäckhilfe,Haustier transport optionen eintippen! Als Ergebnis wird eine übersichtliche Liste angezeigt. Hieraus wählen Sie den für Sie besten Transfer (Angebot)aus.

2. Auswahl der Anbieter für Ihres Transfers.

3. Eingabe Ihrer Adress- und Komunikationsdaten sowie E-mail,Handy Nummer.Vor der Übermittlung der Daten zum Anbieter Sie werden ein bestätigungscode auf ihrem Handy bekommen, bitte geben Sie diese code auf ihre auftragformular ein und die auftrag abschicken!Zeitgleich erhalten Sie eine Eingansbestätigungs E-Mail von uns.Sobald Sie diese bestätigung bekommen gleichzeit senden wir ihre daten online zum Anbieter.

4.Dann nach erhalten Sie ein Bestätigungs E-Mail von der Anbieter Sie ausgewählt mit alle weitere informationen(Angaben von Anbieter;Name der Anbieter,Handy Nummer,Tel.Nummer,Firma.....)Nachdem Sie die AGB akzeptiert und das Formular abgeschickt haben, wird Ihre BuchungsAnfrage von den registrierten Service-Anbieter bearbeitet und Sie erhalten in Kürze auf Ihre Wünsche und Vorstellungen abgestimmte Angebote

Service-Anbieter-Verzeichnis: Unter der Rubrik „Verzeichnis“ können Sie nach einem Service-Anbieter Ihrer Wahl suchen und Kontakt aufnehmen.

1. Über die Website www.Airportshuttles24.de stellt der Verwender eine Plattform zur Verfügung, über die Fahrservice zur Buchung durch Dritte (sog. Fahrservice-anbieter) angeboten werden und über die Kunden Buchungen durchführen können.

2. Für die gesamte Geschäftsbeziehung zwischen dem Vermittler und den Kunden gelten die jeweils aktuellen "Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vermittlers" (im Weiteren AGB).

3. Mit Buchung eines oder mehrere Fahrservices bestätigen die Kunden, die AGB gelesen zu haben und sie anzuerkennen.

4. Entgegenstehende oder von den AGB abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kunden werden vom Vermittler nur anerkannt, wenn der Vermittler schriftlich deren Geltung zustimmt.

§ II. Registrierung

Verbraucher:

Verbraucher müssen sich auf www.Airportshuttles24.de nicht registrieren.

Für ein Preisangebot oder einer Transferpreisabfrage bei den registrierten Service-Anbieter müssen zum Zweck der Kommunikation die Kontaktdaten, (Name, E-Mail und Handynummer), sowie der gewünschte Abhol-Adresse und Ziel-Adresse angegeben werden.

Für die Abholung vom Flughafen werden zusätzlich die Ankunftszeit und die Flugnummer benötigt.

Transfer-Unternehmer :

Service-Anbieter(Service-Anbieter) müssen sich registrieren, um ihre Leistungen und Angebote zu veröffentlichen.

Es sind 2 einfache Schritte zu Ihrem Registrierung: 1.Passende Leistungspaket auswählen (Starter-Paket, Professionals- Paket, Premium- Paket oder Ultimate- Paket ) 2.Alle benötige Firmen Daten eingeben (z.B. Vollständiger Name des Geschäftsführers , USt-IdNr , Handelsregisternummer , Registernummer, Adresse- und Komunikationsdaten (E-mail,Handy Nummer,Telefon Nummer,Haus Nummer PLZ,Ort),Kopie von Unternehmensunterlagen (Gewerbeschein und Berichtigung einer Genehmigungsurkunde) hochladen (oder per post) , akzeptieren Sie die AGB und Datenschutz Erklärung von Airportshuttles24.de und Registrieren.

Mitgliedschaft beim www.Airportshuttles24.de

§ II.1 Mitgliedschaft mit nur Monatlichesgebühr Optionen -Kein Verkaufsprovision zwischen www.Airportshuttles24.de und Fahrserviceanbieter aber mit Monatlichesgebühren (jenach ausgewählte Mitgliedschaft )

§ II.2 Mitgliedschaft mit nur Provisionbasis Optionen - Verkaufsprovision (Provisionbasis) zwischen www.Airportshuttles24.de und Fahrserviceanbieter aber Kein Monatlichesgebühren

1. Für jede Buchung eines Kunden über www.Airportshuttles24.de muss der Fahrserviceanbieter eine Verkaufsprovision zahlen.

2. Die Verkaufsprovision bezieht sich auf die 10% der brutto Summe, die der Kunde (inklusive MwSt.) zu zahlen hat. Dieser Gesamtpreis beinhaltet auch sonstige Dienstleistungskosten wie z. B. zusätzliche Service. Bei der Rechnungsausschreibung kommt natürlich zu der Verkaufsprovision die 19% MwSt. drauf.

3. Durch die Buchungsbestätigung des Kunden über www.Airportshuttles24.de ist die Verkaufsprovision fällig.

4. Kunden die vor Ort beim Abholung direkt zum dass Fahrer des Fahrserviceanbieters zahlen möchten, werden vor über www.Airportshuttles24.de durch den Mobilnummer vom Kunden verifiziert. Durch die Verifizierung und Onlinebuchungsbestätigung ist somit die Verkaufsprovision fällig. Ob der Fahrgast beim Fahrserviceanbieter trifft oder nicht, ist die Sorge des Fahrserviceanbieters.

5. Ende eines laufenden Kalendermonats erhält der Fahrserviceanbieter von www.Airportshuttles24.de eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen beglichen sein muss. Sonst folgen Mahn- und Bearbeitungsgebühren.

6. Falls Fahrgast mehr Onlinezahlungen durchgeführt haben als direkt zu dem Fahrserviceanbieter gezahlt zu haben, erhält der Fahrserviceanbieters eine Gutschrift, die für den nächsten Kalendermonat berechnet wird. Falls innerhalb eines Jahres der Fahrserviceanbieters immer noch Gutschrift hat, wird dieses Ende des Jahres ausgezahlt.

7. Stornierungen werden per E-Mail von beiden Vertragspartnern informiert und die Verkaufsprovision kommt nicht zustande.

8. Die Fahrserviceanbieter können sich zu jeder Zeitpunkt aus der Website www.Airportshuttles24.de sich abmelden und sich immer registrieren

§ II.3 . Kündigung und Sperrung

Auf Airportshuttles24.de registrierte Service-Anbieter können Ihr Benutzerkonto jederzeit löschen.Die bis zum Zeitpunkt der Kündigung angefallenen Gebühren zugunsten von Airportshuttles24.de werden dann sofort zur Zahlung fällig. Die Mindestlaufzeit beträgt für alle Pakete 12 Monate.

Der Vertrag verlängert sich automatisch, sofern dieser nicht 1 Monat vor Laufzeitende gekündigt wird. Airportshuttles24.de ist im Falle eines hinreichend begründeten Verdachts, dass ein Verbraucher oder ein registrierter Service-Anbieter gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder diese Nutzungsbedingungen verletzt hat, unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen des Mitglieds zu folgenden Maßnahmen berechtigt:

Löschen von Buchung-Anfragen oder Angeboten

Verwarnung von Mitgliedern

Einschränkung der Nutzung von Airportshuttles24.de

Ein registrierter Service-Anbieter kann endgültig von der Nutzung von Airportshuttles24.de ausgeschlossen werden, wenn er insbesondere: wiederholt negative Bewertungen erhalten hat und dadurch die Sperrung zur Wahrung der Interessen der anderen Mitglieder geboten ist, dieser Nutzungsbedingungen nicht bestätigt, mit der Zahlung der fälligen Gebühren aus insgesamt 1 Monat in Verzug ist, falsche Kontaktdaten angibt, insbesondere eine falsche Anschrift, eine ungültige E-Mail-Adresse, Handynummer oder Festnetznummer sein Mitgliedskonto auf einen anderen Service-Anbieter überträgt, andere Nutzer oder schädigt, gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder ein anderer wichtiger Grund vorliegt.

Wird ein registrierter Service-Anbieter endgültig gesperrt, hat er keinen Anspruch auf Wiederherstellung des Mitgliedskontos oder seines Bewertungsprofils.

§ II.4 Pflichten

Mitwirkungspflichten des Verbrauchers/ Service-Anbieter

Unsere vertragliche Verpflichtung beschränkt sich auf die Vermittlung der angebotenen und buchbaren Transfers. Die Durchführung der gebuchten Transfer als solche gehört nicht zu unseren Vertragspflichten

Der Verbraucher verpflichtet sich, nur Anfragen zu stellen, wenn er ein konkretes Interesse an Beförderungsleistungen hat. Der Verbraucher versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zu seiner Person wahrheitsgemäß, aktuell und vollständig sind.

Service-Anbieter ist es nicht erlaubt, selbst Angebots-Anfragen bei Airportshuttles24.de aufzugeben. Stellt ein Service-Anbieter trotzdem eine Angebots-Anfrage bei Airportshuttles24.de , versichert er, eine Vertragsstrafe in Höhe von 2.000,00 Euro zzgl. Mehrwertsteuer an Airportshuttles24.de zu entrichten. Diese Vertragsstrafe ist innerhalb von 14 Werktagen nach Rechnungsstellung fällig.

Der Verbraucher ist gegenüber Airportshuttles24.de zur wahrheitsgemäßen Auskunft bezüglich des Zwischenstandes zu einem oder mehreren Angeboten verpflichtet..

Der Verbraucher ist versichert, die eigene Buchung-Anfrage und die Angebote von Service-Anbieter genau zu prüfen, besonders die Vollständigkeit der Daten sowie deren Aktualität.

Der Verbraucher verpflichtet sich, die Urheberrechte und sonstigen gewerblichen Schutzrechte von Airportshuttles24.de zu achten. Eine Vervielfältigung, Verwertung oder sonstige Nutzung der Inhalte ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Airportshuttles24.de gestattet

Der Verbraucher verpflichtet sich weiterhin, Handlungen wie das Versenden oder Einstellen von Viren oder sonstigen Programmen (Spyware, Malware, Trojaner u. ä.) zu unterlassen. Ferner, alle Handlungen zu unterlassen, die den Bestand oder Betrieb des Datennetzes oder Rechenzentrums von Airportshuttles24.de oder seiner Nutzer gefährden könnten.

Verbrauchern und registrierten Service-Anbieter ist es untersagt, Techniken, Software oder sonstige Programme in Verbindung mit der Nutzung der Website zu verwenden, die die Funktionalität oder die Erreichbarkeit von Airportshuttles24.de beeinträchtigen oder von Airportshuttles24.de erstellte und verwaltete Inhalte verändern, löschen oder überschreiben.

Durch die Nutzung des Services von Airportshuttles24.de erhaltene Informationen, besonders Kontaktdaten der Verbraucher, dürfen ausschließlich für die Kontaktaufnahme mit den Verbrauchern und für die Anbahnung und den Abschluss eines Vertrags über eine Transfer nicht verwendet werden. Den Nutzern ist es untersagt, mit den durch Airportshuttles24.de zur Verfügung gestellten Informationen und Kontaktdaten kommerzielle Werbung zu betreiben oder diese an Dritte weiterzugeben.

Jede falsche oder in betrügerischer Absicht oder mit falschen oder unvollständigen Personendaten erfolgte Reservierung ist untersagt Spassbestellungen per Internet oder aber über Telefon werden von uns Strafrechtlich verfolgt.

Bei Online Wagenbestellungen wird die IP Adresse für 60 Tage gespeichert. Jede Spassbestellung wird mit den jeweils auftretenden Schadenkosten dem Verursacher in Rechnung gestellt.

Jede Änderung der vereinbarten Abholzeit, gleich aus welchem Grund, ist Airportshuttles24.de unverzüglich mitzuteilen. Schäden durch eine nicht unverzügliche Mitteilung gehen zu Lasten des Kunden. Der Fahrer von Service-Anbieter steht zu der vereinbarten Abholzeit am jeweiligen Meetingpoint des Flughafenterminals, oder dem zuvor schriftlich vereinbarten Treffpunkt, mit Namensschild oder Firmenlogo bereit (frühere oder spätere Bereitstellung ist bei der Buchung anzugeben) und wartet bis zu 30 Minuten ohne gesonderte Berechnung. Eine Telefonnummer, unter welcher der Fahrgast seinen Fahrer erreichen kann, ist in dem Buchungsbestätigung angegeben. Sollte nach Ablauf der 30 minütigen Wartezeit kein Kontakt zum Fahrgast oder zum Kunden zustande gekommen sein, tritt der Fahrer die Rückfahrt ohne Fahrgast an. Die Leistung von Service-Anbieter gilt dann als erbracht und der volle Fahrpreis wird zur Zahlung fällig. Weitere vom Kunden gewünschte Wartezeiten werden nach der gültigen Preisliste berechnet

Bei Verstoß gegen diese Zusicherungen Ihrerseits haften Sie selbst und sind für auftretende Schäden selbst verantwortlich. Sofern im Rahmen des Buchungsvorgangs die Möglichkeit besteht, Sonderwünsche anzugeben, sind diese stets unverbindlich. Mediadoxx übernimmt keine Gewähr, dass der jeweilige Service-Anbieter diesen unverbindlichen Sonderwünschen entspricht

§ III. Vertragsverhältnisse und Einstandspflicht

Jede Transferanmeldung/Buchungsanfrage, die Sie über die Webseite der Mediadoxx GmbH vornehmen, stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages mit dem jeweiligen Service-Anbieter dar. Kommt ein Vertrag mit dem jeweiligen Service-Anbieter zustande, gelten für diesen Vertrag zusätzlich die AGB/Transferbedingungen des Service-Anbieter. Hierin können Haftung, Stornierung, Umbuchung, Rückzahlung, Mindestteilnehmerzahl, Zahlungsbedingungen sowie weitere besondere Bedingungen geregelt sein. Die AGB/Transferbedingungen des jeweiligen Service-Anbieter werden bei Auswahl und Anmeldung der Beförderungsleistungen angezeigt. Die Kenntnisnahme und Akzeptanz dieser AGB/Transferbedingungen ist vor Abgabe der Transferanmeldung/Buchungsanfrage durch den Nutzer zu bestätigen.

Der durch die Mediadoxx GmbH vermittelte Vertrag zwischen dem Nutzer und dem Service-Anbieter kommt erst durch die rechtsverbindliche Bestätigung des Service-Anbieter zustande. Die von der Mediadoxx GmbH an den Nutzer übermittelte Nachricht im Anschluss an die Transferanmeldung/Buchungsanfrage stellt lediglich eine Zusammenfassung und Eingangsbestätigung der verbindlichen Buchungsanfrage dar. Bitte überprüfen Sie diese Zusammenfassung umgehend auf Richtigkeit und Vollständigkeit der aufgeführten Daten und weisen Sie die Mediadoxx GmbH bei Abweichungen schnellstmöglich hierauf hin.

Die Mediadoxx GmbH haftet nicht für die Verfügbarkeit des Transfers zum Zeitpunkt der Transferanmeldung durch den Nutzer. Kann die angemeldete Transfer durch den Service-Anbieter nicht bestätigt werden, bei Änderungen (z.B. Beförderungsleistungsänderungen, Absage mangels Teilnehmer (Mindestteilnehmer) oder ähnlichen Umständen), wird die Mediadoxx GmbH versuchen Sie per eMail und telefonisch zu kontaktieren. Es gilt ausschließlich das jeweils aktuelle Preisangebot der Service-Anbieter. Es besteht kein Anspruch oder Garantie hinsichtlich der Möglichkeit, die angebotenen Transfern und Dienstleitungen zu den angegebenen Bedingungen bei den Anbietern tatsächlich buchen zu können.

Die Mediadoxx GmbH ist kein Service-Anbieter . Die durch den Nutzer übermittelte Anfrage(Buchung) zur Personenbeförderung inkl. der Kontaktdaten stellt die Mediadoxx GmbH einer Auswahl registrierter Service-Anbieter und Transferveranstaltern zur Angebotsabgabe zur Verfügung.

Angebote erhält der Nutzer direkt von Service-Anbieter und Transferveranstaltern. Der Nutzer kann zwischen den eingehenden Angeboten frei wählen und ist nicht verpflichtet eines dieser Angebote anzunehmen. Zwischen dem Nutzer und der Mediadoxx GmbH entsteht zu keinem Zeitpunkt ein Vertragsverhältnis. Die Mediadoxx GmbH bemüht sich lediglich entsprechende Angebotsvermittlungen zu fördern.

Für die Einhaltung der zum Zeitpunkt der Beförderungsleistungserbringung gesetzlichen Beförderungs-, Rechts- und Sicherheitsbestimmungen ist das durch den Nutzer beauftragte Service-Anbieter bzw. der beauftragte Transferveranstalter verantwortlich.

Die Mediadoxx GmbH übernimmt für die Durchführung der vermittelten Anbieter und Beförderungsleistungen keine Haftung!

Der Inhalt der Seiten dieser Website dient der allgemeinen Information und Verwendung. Er kann jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Weder wir noch Dritte geben eine Gewähr oder Garantie für die Richtigkeit, Aktualität, Leistung, Vollständigkeit oder Angemessenheit der Informationen und Materialien, die auf dieser Seite angeboten werden. Wir schließen ausdrücklich jede Haftung für eventuelle Ungenauigkeiten oder Fehler aus.

Die Nutzung der Informationen oder Materialien auf dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr, für die wir nicht haftbar gemacht werden können. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung, sicherzustellen, dass alle Produkte, Dienstleistungen oder Informationen, die über diese Website erhältlich sind, Ihren spezifischen Anforderungen gerecht werden.

Diese Website enthält Material, das Eigentum oder lizenziert ist. Dieses Material beinhaltet Design, Layout, Aussehen, Erscheinungsbild und Grafiken, ist jedoch nicht darauf beschränkt. Reproduktion ist verboten, ausgenommen in Übereinstimmung mit dem Copyright-Vermerk, der Teil dieser Bedingungen ist.

Alle Marken, die auf dieser Website erscheinen, sind Eigentum oder lizenziert.

Die unerlaubte Benutzung dieser Website kann zu einem Anspruch auf Schadensersatz führen und eine Straftat darstellen.

Diese Website kann auch Links zu anderen Websites enthalten. Diese Links stellen wir Ihnen für ergänzende Informationen zur Verfügung. Dies bedeutet nicht, dass wir die entsprechenden Websites billigen. Wir tragen keine Verantwortung für den Inhalt der verlinkten Websites.

Ihre Nutzung dieser Website und alle Streitigkeiten, die aus einer solchen Nutzung der Website entstehen könnten, unterliegen den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland.

§ IV. Buchungs- und Stornierungsablauf

1. Buchungen, die durch www.Airportshuttles24.de vorgenommen werden, erzeugen automatisch eine Buchungsbestätigung, sobald die Buchung durchgeführt wurde. Eine Buchung bedeutet jedoch nicht die Garantie auf einen Sitzplatz. www.Airportshuttles24.de behält sich das Recht vor, eine Buchung zu stornieren, sofern der Fahrservice-anbieter informiert, dass er die die Buchung nicht erfüllen kann. Unter diesen Umständen wird der volle Betrag zurückerstattet.

2. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie über die Firma-beschreibung zum Angebot oder Instruktionen für den gebuchten Fahrdienst verfügen und im Besitz der Telefonnummer des Fahrserviceanbieters und Angaben zum An- und Abreiseablauf sind. Es ist Ihre Verantwortung, die richtige Adressebeschreibung eingeben, bevor Sie Ihre Reise antreten. www.Airportshuttles24.de erstattet keine Kosten für verpasste Reservierungen, Flüge oder andere Probleme, die aus Ihrem Unterlassen, die richtige Adressebeschreibung eingeben, resultieren.

3. Falls der Fahrservice-anbieter Ihnen einen höheren Preis in Rechnung stellt, als der, der auf der Buchungsbestätigung ausgewiesen ist, weil Sie sich nicht an den korrekten Angaben gegeben oder fixierte strecke(gewünsch von weitere strecken) gehalten haben, so ist www.Airportshuttles24.de nicht in der Lage, eine Kostenrückerstattung für Sie zu erwirken.

4. Extra Services von Transfers zum und vom Flughafen sind oft im www.Airportshuttles24.de Preis inbegriffen, aber bitte überprüfen Sie die Angaben zum jeweiligen Fahrserviceanbieter auf der Webseite oder kontaktieren Sie www.Airportshuttles24.de , um dies zu bestätigen, bevor Sie eine Buchung durchführen.

5. Fahrservicepreise können je nach Datum, dauer, distanz, extra gewünschte services , Hin- und Zurück-Abholdatum/zeit variieren.

6. Alle Fahrservice Vorgänge unterliegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Fahrserviceanbieters. Es ist Ihre Verantwortung, bei der Ankunft die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Fahrserviceanbieters zu erfragen.

7. Für Eingabefehler, die dazu führen, dass Fahrer des Fahrserviceanbieters warten müssen oder für spätes Eintreffen der Kunden, kann eine Verwaltungsgebühr erhoben werden, die sofort an den Fahrer bezahlt werden muss.

8. www.Airportshuttles24.de rät Kunden rechtzeitig dass Fahrer des Fahrserviceanbieters mitzutreffen, so dass ausreichend Zeit für Ihre Weiterreise bleibt.

9. Im Falle einer Beschwerde, Beanstandung oder eines Disputs (z.B. falls Ihr Koffer beschädigt wird oder abhandenkommt oder Besitztümer aus dem Gepäckstücke abhandenkommen, während es sich in der Obhut des Fahrserviceanbieters befindet) so muss der Kunde sich direkt an den Fahrserviceanbieter wenden. Unter keinen Umständen übernimmt www.Airportshuttles24.de die Verantwortung für solche Vorfälle. Jegliche Forderungen bei Verlust oder Beschädigung den Koffern, Gepäck , Taschen oder in Bezug auf die Qualität der erbrachten Dienstleistung müssen an den Fahrserviceanbieter gerichtet werden. Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Kontaktdaten des Fahrserviceanbieters. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Ansprüche als Verbraucher.

10. www.Airportshuttles24.de berechnet keine Gebühren für Buchungsänderungen oder Stornierungen; dies schließt jedoch nicht aus, dass manche Dienstleister derartige Gebühren in Rechnung stellen. Sofern dies der Fall ist, wird dies zum Zeitpunkt der Buchung und auch in der Buchungsbestätigung aufgeführt.

11. Einige Dienstleistungen von Fahrserviceanbieter können nicht zurückerstattet oder geändert werden. Sofern dies der Fall ist, wird dies zum Zeitpunkt der Buchung und in der Buchungsbestätigung aufgeführt.

12. Alle Fahrservice Vorgänge unterliegen den AGB des jeweiligen Anbieters. Es ist Ihre Verantwortung, diese AGB bei Ihrer Ankunft zu erfragen..

13. Stornierungen-Mehr als 24 Stunden vor dem Abholungstag/Zeit zu der Buchung abbestellen werden sollte: volle Rückerstattung.

14. Stornierungen-Weniger als 24 Stunden vor dem Abholungstag/Zeit zu der Buchung abbestellen werden sollte: Keine Rückerstattung

15. In der Buchungsbestätigung befindet sich eine Stornierungslinks wo Sie durch das Klicken des Linkes können Sie Ihre Buchung stornieren. Es gibt nur diese Möglichkeit Ihre Buchung zu stornieren. Zudem achten Sie bitte auf die Stornierungsfrist (unter Punkt 13. Und 14.).

§ V. Haftungsausschluss

1. Die Angaben zu den Fahrserviceanbietern, insbesondere Preise und Verfügbarkeit, auf denen die Vermittlung beruht, sowie die Profilinformationen inkl. des verwendeten Bildmaterials der Anbieter werden von den Anbietern zur Verfügung gestellt. Auf die Angaben und Profilinformationen inkl. des verwendeten Bildmaterials hat der Vermittler keinen Einfluss; für die Angaben und die Profilinformationen inkl. Des verwendeten Bildmaterials tragen die Anbieter die alleinige Verantwortung.

2. Auch auf die Inhalte der Websites der Anbieter hat der Vermittler keinen Einfluss; für die Websites tragen die Anbieter die alleinige Verantwortung.

3. Der Vermittler übernimmt keine Gewähr und/oder Garantie für die angebotenen Dienstleistungen und sonstige Leistungen der Anbieter sowie die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben der Anbieter zu den Fahrservice-Angeboten. Der Vermittler steht insbesondere nicht ein für Verfügbarkeit und Preise der Fahrservices. Der Vermittler haftet nicht für Fehlverhalten insbesondere Unterlassungen und Nichterfüllungen der Anbieter, deren gesetzliche Vertreter und Erfüllungsgehilfen

4. Eine Schadensersatzhaftung ist ausgeschlossen. Ausgenommen sind Schäden, die dem Kunden in Folge einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aufgrund vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung durch den Vermittler bzw. dessen Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertreter entstehen. Ausgenommen ist auch eine Haftung für Fahrlässigkeit, soweit die Fahrlässigkeit die Verletzung solcher Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichbarkeit des Vertragszwecks, also des Zwecks des Vermittlungsvertrags, von besonderer Bedeutung ist (sog. Kardinalspflichten). Die Haftung besteht insofern aber nur, soweit die Schäden in typischer Weise mit dem Vermittlungsvertrag verbunden und vorhersehbar sind. Die Haftungsbeschränkungen gelten auch, soweit die Haftung für die gesetzlichen Vertreter des Vermittlers und seiner Erfüllungsgehilfen betroffen ist.


5. Der Vermittler haftet nicht für höhere Gewalt.

§ VI. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Anbieter

1. Mit der Buchung akzeptieren die Kunden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter.

2. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter sind auf den Websites der Anbieter einzusehen sowie im Rahmen der Profilinformationen der Anbieter auf der Website des Vermittlers bei den einzelnen Anbietern aufgeführt.

3. Auf das Widerrufsrecht der Kunden, dass die Anbieter gewähren, weist der Vermittler ausdrücklich hin. Die Widerrufsbelehrung der Anbieter im Wortlaut wird den Kunden vom Vermittler vor Abschluss des Buchungsvorgangs sowie dann nochmals im Rahmen der Buchungsbestätigung mittgeteilt.

Allgemeine Informationen (für Endverbraucher&Service-Anbieter)

Kinderbeförderung

Allgemein gibt es gesetzliche Vorschriften für die Kinderbeförderung im Auto bis zum vollendeten 12. Lebensjahr oder bis zu einer Körpergröße von 150 Zentimetern. Unterschieden wird dabei zwischen den Kindersitzgruppen 0, 0+, I, II und III, welche jeweils für ein bestimmtes Gewicht zugelassen sind.

Erst wenn die Kopfoberkante des Babys nicht mehr in der festen Schale liegt, steigt man auf ein größeres Modell um. Die Kindersitzgruppe I wird für Kinder mit einem Körpergewicht von 9 bis 18 Kilogramm verwendet.

Die meisten Systeme bestehen aus einer festen Sitzschale in der das Kind durch ein Hosenträgersystem gesichert ist. Wichtig ist dabei ein straffer Sitz der Gurte am Kind, um bei einem Unfall Verletzungen zu vermeiden.

Für Kinder mit einem Körpergewicht von 15 bis 25 Kilogramm wird die Gruppe II und von 22 bis 36 Kilogramm die Gruppe III verwendet.

Meist bestehen die Systeme aus einer Sitzerhöhung mit Rückenstütze bei der die Sicherung über den normalen Sicherheitsgurt erfolgt. Allgemein ist die Kinderbeförderung im Auto auf der Rücksitzbank immer sicherer als auf dem Beifahrersitz. Hier muss besonders bei Fahrzeugen mit Beifahrerairbag auf die Hinweise des Herstellers geachtet werden.

Shuttle-Fahrten: Bei Shuttle-Fahrten werden für Kinder unter 2 Jahren, die auf dem Schoß eines erwachsenen Passagiers sitzen, keine Gebühren erhoben. Für Kinder unter zwei Jahren, die einen eigenen Sitzplatz brauchen, wird der volle Preis erhoben. Für Kinder ab zwei Jahren muss stets ein Sitz gebucht werden; es gilt dann der normale Preis für die betreffende Shuttle-Fahrt.

Taxis und Privattransfers: Bei der Berechnung der Passagierzahl werden alle Kinder und Kleinkinder, unabhängig von ihrem Alter, mitgezählt. Sie sind daher bei der Buchung in der Gesamtpassagierzahl mit anzugeben. Wenn Sie für ein Kind einen Kindersitz brauchen, empfehlen wir dringend,dies bei der Buchung anzugeben. Die Service-Anbieter übernehmen bei falschen bzw. unvollständigen Angaben keine Haftung.

Rollstuhle

Wir bitten Passagiere, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, uns bei Buchung darauf hinzuweisen. Dies ist unerlässlich um sicherzustellen, dass ein Fahrzeug zur Verfügung steht, dass Ihrem besonderen Bedarf gerecht wird. Wir müssen wissen, ob der Rollstuhl zusammengeklappt werden kann und ob er mit einer Batterie bzw. einem Motor ausgestattet ist oder nicht. Diese Regelung gilt auch für Rollstuhl-Scooter.

Zulässiges Gepäck und Meldepflicht

Alle Gepäckstücke müssen klar mit dem Namen des Eigentümers und der Zieladresse gekennzeichnet sein. Jeder auf der schriftlichen Bestätigung aufgeführte Passagier darf bei den relevanten Transferfahrten bis zu zwei Gepäckstücke (d.h. einen Koffer mit den Maximalmassen 70 x 40 x 20 cm und ein Stück Handgepäck) bei sich führen. Benötigt ein Fahrgast mehr als das zulässige Gepäck (z.B. Skier, Golfschläger, Snowboards, Rollstühle /Rollstuhl und weiter....), so ist uns das bei der Buchung mitzuteilen.Beauftragte Service-Anbieter behalten sich das Recht vor, für Übergepäck Gebühren zu erheben, die vor dem Transport zu entrichten sind, oder die Beförderung überzähliger Gepäckstücke abzulehnen.

Gepäckbeförderung:

Gepäck von Fahrgästen wird nur in den entsprechenden Stauräumen von Fahrzeugen befördert. Die jeweiligen Fahrer gehen dabei mit Sorgfalt vor. Für eventuelle Beschädigungen oder Verlust an Gepäck oder Inhalt übernimmt Mediadoxx GmbH oder dessen Beauftragte keine Haftung. Auf wertvolle Gegenstände achtet der Fahrgast selbst.

Verspätungen:

Jeweilige Bestellzeiten im Rahmen eines bestätigten Angebotes gelten als verbindlich. Mediadoxx GmbH oder dessen Beauftragte übernehmen keine Haftung bei Verspätungen durch Verkehrsbehinderungen, Unwetter oder Unfälle, die vor oder während des beauftragten Transfers eintreten. Im Übrigen bleibt ein Schadenersatz in der Höhe begrenzt, der für einen Ersatztransport mit gleichem Verkehrsträger aufzuwenden wäre, der für die Reststrecke in Anspruch genommen werden muss und über dem Fahrpreis liegt, der mit dem beauftragten Service-Anbieter vereinbart wurde.

Fahrzeugkategorie:

Steht die vom Fahrgast gewählte Fahrzeugkategorie nicht zur Verfügung, steht es den beauftragten Service-Anbieter frei ein Fahrzeug einer anderen Kategorie einzusetzen. Dabei können Fahrzeuge günstigerer Kategorie, nur nach vorheriger Absprache zum Einsatz vorgesehen und können mit entsprechendem Preisabschlag in der Rechnung gestellt werden. Für Fahrzeuge höherwertiger Kategorie wird kein Preisaufschlag erhoben. Eine weitere Minderung oder Schadenersatz steht dem Besteller nicht zu.

Verkehrsbehinderungen:

Verkehrsbehinderungen, die eine Auftragsausführung unmöglich machen (insbesondere in Folge von Unwetter), berechtigen den beauftragten Service-Anbieter zur Auftragsentbindung ohne Verpflichtung zur Ersatzleistung. Dies gilt auch bei Fahrten in Wintersportgebiete, die trotz vorhandener witterungsgerechter Fahrzeugausstattung nicht erreichbar sind. Verkehrsbehinderungen die Umfahrungen mit Mehraufwand an Zeit und Wegstrecke erforderlich machen, sind durch den Auftraggeber zu erstatten.

Abholung von Flughafen mit Schild:

Ist von dem Auftraggeber eine „Flughafenabholung mit Schild(Namenschild)“ ausgewählt, erwartet der Fahrer des beauftragten Service-Anbieters den Fahrgast ab dem jeweiligen Ausgang nach der Gepäckausgabe. Die Wartezeit wird ab angegebenen Abholzeit gerechnet(könnte) und kann(könnte) mit mindestens 12,00 ? (inkl. 19% MwSt.) für zunächst 30 Min. ,für Wartezeit und Parkgebühren abgerechnet werden. Die Kosten für jede weitere 15 Min. betragen 6,00 ? (inkl. 19% MwSt.). Bei „Abholung mit Schild“ hat der Besteller/Fahrgast Anspruch auf wartezeitfreie Abholung. Anspruch auf Minderung wegen entstandener Wartezeit bleibt auf die Zusatzkosten zur „Abholung mit Schild“ begrenzt.

Bei Abholung am Flughafen hat sich der Reisende zum vereinbarten Abholzeitpunkt mit seinem Gepäck am MEETING POINT einzufinden, wo er von einem Fahrer des Service-Anbieter erwartet wird. Der Reisende hat gegebenenfalls 30 Minuten am MEETING POINT auf das Eintreffen der Fahrer des Service-Anbieter zu warten. Falls sich bis zum Ablauf von 15 Minuten nach dem vereinbarten Abholzeitpunkt kein Fahrer des Service-Anbieter am MEETING POINT eingefunden hat, ist der Reisende verpflichtet, auf Kosten des Service-Anbieter mit diesem telefonisch Rücksprache zu halten. Sollte der Service-Anbieter nicht in der Lage sein, bis zum Ablauf von 30 Minuten Wartezeit insgesamt den Reisenden am MEETING POINT in Empfang zu nehmen und die Rückreise unverzüglich anzutreten, ist der Reisende berechtigt, seine Heimfahrt auf Kosten des Service-Anbieter anderweitig zu besorgen.

Sonstige Beförderungsbedingungen

Der benannte Auftragnehmer ,seine Fahrer und von ihm bestellten Vertreter, behalten sich das Recht vor, den Transport jeglicher Person abzulehnen, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen zu stehen scheint bzw. die sich so verhalt, dass der Fahrer, das Fahrzeug oder die anderen Passagiere dadurch gefährdet scheinen. In diesen Fällen erfolgt keine Erstattung.

Es ist den Passagieren untersagt, in unseren Fahrzeugen Alkohol zu konsumieren. Das Rauchen ist nur gestattet, wenn der Fahrer es ausdrücklich erlaubt hat.

Die Rückbestätigung ist zentraler Punkt bei Transfers zum Flughafen. Der Kunde bestätigt die angegebenen Flugdetails und erhält im Gegenzug Abholzeit und -ort genannt. Hierfür bieten wir in einigen Urlaubsgebieten alternative Wege zur telefonischen Rückbestätigung an, wie zB. den SMS-Service, Faxversendung ins Hotel oder Online-Bestätigung. Wird keine dieser Optionen in Ihrer Buchungsbestätigung erwähnt oder haben Sie bis zum Vortag des Transfers über diese Optionen noch keine Nachricht zu den Abholdetails erhalten, müssen Sie sich unbedingt telefonisch mit den in den Transferunterlagen angegebenen Rufnummern in Verbindung setzen.

Der Service-Anbieterwird alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, die reservierte Beförderungsleistung wie gebucht auszuführen. Es gibt jedoch weder eine Garantie, dass das Fahrzeug rechtzeitig zum vereinbarten Mietbeginn eintrifft, noch dass es pünktlich den Zielort erreicht. Sollte es eine solche Verzögerung geben, haftet der genannte Service-Anbieter nicht für etwaige Kosten oder sich daraus ergebende Ausfälle Mediadoxx und die von uns vermittelten Auftragnehmer im Ausland werden sich bemühen, Ihre Flugzeugankunft zu verfolgen und Verspätungen zu berücksichtigen, die Transfere nach einer Ankunft betreffen. Obwohl wir alles tun werden, um diesen Situationen gerecht zu werden, bitten wir doch, soweit dies praktisch möglich ist, dem örtlichen Auftragnehmer jegliche neuen erwarteten Ankunftszeiten mitzuteilen, sobald diese bekannt werden, damit die Fahrdienste entsprechend neu geplant werden können.

Wird der Hinflug an einen anderen Zielort umgelenkt, so empfehlen wir Ihnen, unseren örtlichen Auftragnehmer über die Ihnen mitgeteilten Telefonnummern zu verständigen. Wir werden alles in unseren Kräften stehende tun, um derartige Änderungen zu berücksichtigen; es kann jedoch sein, dass zusätzliche Kosten anfallen.

Mediadoxx übernimmt keinerlei Haftung für Probleme oder Beförderungsleistungsstörungen, wenn die Kunden bei der Transfer nicht die erforderlichen Transferunterlagen bei sich führen, in denen unsere Ankunfts- und Abfahrtverfahren und Kontaktdaten niedergelegt sind. Wenn die Passagiere die genannten Verfahren nicht einhalten, leisten wir keinerlei Erstattung oder Entschädigung für Beförderungsleistungsstörungen.

Der Service-Anbieter wird alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, die reservierte Beförderungsleistung wie gebucht auszuführen .Aus Gründen, die sich unserer Kontrolle entziehen, kann es jedoch sein, dass dies nicht immer gelingt. Dies sind einige Beispiele für Umstände, die sich unserer Kontrolle entziehen:

Ereignisse, durch welche sich ein Transfer verspäten oder entfallen kann:

  • außergewöhnliche oder sehr schlechte Wetterverhältnisse
  • Einhaltung polizeilicher Anordnungen
  • Todesfälle und Verkehrsunfälle
  • Vandalismus und Terrorismus
  • unvorhersehbare Verkehrsstaus
  • Streikmaßnahmen Dritter
  • durch andere Kunden verursachte Probleme
  • andere die Passagier-Sicherheit beeinträchtigende Umstände
  • Straßensperrungen wegen örtlicher Feste oder anderer Ereignisse
  • Gebäude, die mit dem gebuchten Fahrdienst nicht erreicht werden können.

Sollte die gebuchte Beförderungsleistung oder ein Teil der Beförderungsleistung durch Gründe beeinflusst bzw. verhindert werden, auf die weder Mediadoxx noch der örtliche Transferveranstalter Einfluss haben ,so können die dafür bezahlten Transferkosten nicht rückerstattet werden. Mediadoxx oder der vermittelte Aufttragnehmer übernehmen in diesen Fällen auch keine Haftung für etwaige sich anschliessende zusätzliche Kosten.

In sehr seltenen Fallen kann es sein, dass der von uns vermittelte Service-AnbieterFahrgäste an einem anderen Punkt als der Unterkunft absetzen oder abholen muss, wenn die Beförderung zur angegebenen Unterkunft unangemessene Verzögerungen oder Belastungen für die anderen Fahrgäste bewirken würde.

Die Buchung eines Transfers umfasst Fahrten vom Abholpunkt zu Ihrem Zielpunkt ohne eine Unterbrechnung oder gar Umweg. Sollte ein zusätzlicher Stop (zB. Schlüsselübergabe;Gepäckabholung) notwendig sein, bleibt es dem örtlichen Auftragnehmer freigestellt vor Ort eine angemessene Nachzahlung zu erheben. Eine Einigung hierüber kann ausschließlich zwischen Kunden und Fahrer stattfinden. Bisherige geleistete Zahlungen an den Fahrer bleiben davon unberührt und wir haften auch nicht für sich ggf. ergebende Folgen von Verspätungen durch einen ungeplanten zusätzlichen Stop o.ä.

Sollten Sie im Vorhinein einen notwendigen Zwischenstop aber miteinplanen wollen, so helfen wir Ihnen gern dabei dies gemeinsam mit dem Auftragsnehmer zu planen und in die Buchung mitaufzunehmen. Die Mehrkosten können dann zusammen mit den Buchungskosten in einem Vorgang entrichtet werden. Das vereinbarte Arrangement ist somit Teil der Buchungsangaben und vertraglich gültig.

§ VII Haftung.

§ VII .1 Website Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und nur zu Informationszwecken und zum Vergleich von Angeboten vorgesehen. Die Informationen werden von Airportshuttles24.de zur Verfügung gestellt. Trotz unserer Bemühungen, die Informationen aktuell und richtig zu halten, machen wir keine Zusicherungen oder Gewährleistungen, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung und Verfügbarkeit in Bezug auf die Website oder die Informationen, Produkte, Dienstleistungen oder die dazugehörigen Grafiken auf der Website. Sie nutzen diese Informationen daher auf eigenes Risiko.

In keinem Fall haften wir für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Einschränkung, indirekte oder Folgeschäden, oder Verluste oder Schäden aus Verlust von Daten oder Gewinnen, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website ergeben.

Durch diese Website können Sie auf andere Websites gelangen, deren Art, Inhalt und Verfügbarkeit nicht der Kontrolle von Airportshuttles24.de unterliegen und für die wir auch keine Verantwortung übernehmen. Die Aufnahme eines Links bedeutet nicht unbedingt eine Empfehlung oder Unterstützung der Ansichten, die hierin zum Ausdruck gebracht werden.

Es wird alles unternommen, um die Website auf dem aktuellen Stand zu halten. Allerdings übernimmt Transfer-information keine Verantwortung und haftet nicht, wenn die Website aufgrund technischer Probleme, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, vorübergehend nicht verfügbar sein sollte.

Airportshuttles24.de übernimmt keine Garantie, dass die Angebote der registrierten Service-Anbieter die günstigsten Angebote auf dem Markt sind. Ferner übernimmt Airportshuttles24.de keine Garantie für die in Angeboten von Service-Anbieter genannten Preise und Leistungen Airportshuttles24.de ist kein Vertreter eines Service-Anbieter oder Vertragspartei eines späteren Vertrags des Service-Anbieter mit dem Verbraucher. Folglich haftet Airportshuttles24.de nicht für aus diesem Vertrag entstehende Ansprüche einer Partei.

Airportshuttles24.de bemüht sich, für die von Verbrauchern eingestellten Anfragen passende Angebote von Service-Anbieter zu vermitteln.Airportshuttles24.de übernimmt keine Garantie, dass für jede Angebots-Anfrage auch tatsächlich Angebote von Service-Anbieter abgegeben werden

Die oben stehenden Haftungsbegrenzungen gelten ebenso für die mit Airportshuttles24.de verbundenen Unternehmen sowie für eine persönliche Haftung der Angestellten, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen von Airportshuttles24.de

Die vorvertragliche, vertragliche und außervertragliche Haftung von Airportshuttles24.de ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt, soweit es sich nicht um die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht oder die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt. Gleiches gilt für die Haftung unserer Erfüllungsgehilfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt hiervon unberührt.

Unbeschadet von Ziffer 1 dieses Abschnitts wird eine Haftung von Airportshuttles24.de keinesfalls begründet für:

höhere Gewalt;

zeitweilige Unterbrechungen der Dienstleistungen, die auf nicht von Airportshuttles24.de zu vertretenden Betriebsstörungen und technisch unvorhersehbaren Umständen beruhen;

den störungsfreien Betrieb sowie den zeitweiligen Ausfall von Infrastruktur und Übertragungstechnik des weltweiten Datennetzes (Internet);

den störungsfreien Betrieb sowie den zeitweiligen Ausfall des Kundennetzwerks, das nicht im Verantwortungsbereich von Airportshuttles24.de oder seinen Erfüllungsgehilfen liegt;

den störungsfreien Betrieb sowie zeitweiligen Ausfall von Telekommunikationsleitungen, die durch den Internetnutzer oder Dritte (z.B. Internet-Service-Provider) betrieben werden;

die störungsfreie Verbindung über Telekommunikationsleitungen zu den Servern von Airportshuttles24.de bei Stromausfällen und bei Ausfällen von Servern, die nicht im Verantwortungsbereich von Airportshuttles24.de oder seinen Erfüllungsgehilfen liegen.

Service-Anbieter, die Ihre Transfersangebote über die Internetseite Airportshuttles24.de veröffentlichen, stellen den Betreiber von Airportshuttles24.de bzgl. aller Ansprüche Dritter frei, die aus der Veröffentlichung dieser Angebote resultieren. Dies gilt insbesondere für wettbewerbsrechtliche Ansprüche sowie für Ansprüche resultierend aus vertraglichen Vertriebsbindungssystemen.

Sofern im Rahmen des Buchungsvorgangs die Möglichkeit besteht, Sonderwünsche anzugeben, sind diese stets unverbindlich. Mediadoxx übernimmt keine Gewähr, dass der jeweilige Service-Anbieter diesen unverbindlichen Sonderwünschen entspricht

Mediadoxx übernimmt keinerlei Haftung für Probleme oder Beförderungsleistungsstörungen, wenn die Kunden bei der Transfer nicht die erforderlichen Transferunterlagen bei sich führen, in denen unsere Ankunfts- und Abfahrtverfahren und Kontaktdaten niedergelegt sind. Wenn die Passagiere die genannten Verfahren nicht einhalten, leisten wir keinerlei Erstattung oder Entschädigung für Beförderungsleistungsstörungen

§ VII .2 Haftungsbeschränkung von Mediadoxx / Verjährung

Hinsichtlich der einzelnen Angaben und Bedingungen zu den vermittelten Beförderungsleistungen ist Mediadoxx auf die erhaltenen Informationen des jeweiligen Service-Anbieter angewiesen. Mediadoxx hat in diesem Zusammenhang keine Möglichkeit, diese Informationen auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität zu überprüfen. Mediadoxx gibt daher Ihnen gegenüber keinerlei Garantien oder Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen ab. Selbiges gilt für alle zur Verfügung gestellten Informationen sonstiger Dritter, welche auf dieser Webseite angeführt sind.

Die Haftung von Mediadoxx auf Schadensersatz gegenüber dem Nutzer aus dem Vermittlungsvertrag ist ausgeschlossen, soweit der Schaden auf leichter Fahrlässigkeit beruht. Dies gilt nicht, wenn eine Pflicht verletzt wurde, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und/oder auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf und/oder die für das Erreichen des Vertragszwecks von wesentlicher Bedeutung ist bzw. deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet (sogenannte Kardinalpflicht). Soweit Mediadoxx dem Grunde nach haftet, wird der Schadenersatzanspruch auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden (Wert der vermittelten Beförderungsleistung) begrenzt.

Etwaige Ansprüche der Nutzer gegenüber Mediadoxx verjähren abweichend von § 195 BGB innerhalb eines Jahres.

Die obigen Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz der Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen oder gesetzlichen Vertreter von Mediadoxx sowie bei gesetzlich vorgesehener verschuldensunabhängiger Haftung oder bei übernommenen Garantien

§ VIII . Meinungsäußerung

1. Verbraucher haben die Möglichkeit, auf Airportshuttles24.de die in Anspruch genommenen Dienstleistungen zu bewerten. Der Verfasser hat jedoch kein Recht auf Veröffentlichung, es liegt im Ermessen des Betreibers von Airportshuttles24.de , diese Bewertungen zu veröffentlichen. Der Verfasser der Bewertung gewährt Airportshuttles24.de das zeitlich und örtlich unbegrenzte Recht zur Veröffentlichung.

2. Airportshuttles24.de behält sich vor, die Bewertungen sinngemäß zu kürzen bzw. zu ändern. Vom Verfasser zur Verfügung gestellte Meinungen müssen nicht mit Autorennennung veröffentlicht werden. Bewertungen, die vom Produkt abweichen, beleidigend, verunglimpfend oder inhaltlich unrichtig sind, werden von Airportshuttles24.de nicht veröffentlicht.

3. Der Betreiber von Airportshuttles24.de distanziert sich ausdrücklich von den dargestellten Meinungen Dritter und macht sich diese auch nicht durch die Veröffentlichung innerhalb von Airportshuttles24.de zu eigen.

§ IX . BESCHWERDEN

Mediadoxx nimmt den Kundendienst sehr ernst. Sollten Sie dennoch mit einem Teil des geleisteten Dienstes nicht zufrieden sein, bitten wir Sie, dies Mediadoxx binnen 30 Tagen nach dem Transferdatum mitzuteilen, damit wir Ihrer Beschwerde nachgehen können. Bitte machen Sie ausführliche Angaben und schicken Sie diese E-Mail an Kundendienst@Mediadoxx.de . Sie müssen Ihre Mitteilungen schriftlich machen; mündliche Beschwerden können nicht entgegengenommen werden. Wir sind bestrebt, jegliche schriftlich eingegangenen Beschwerden nach Möglichkeit binnen 30 Tagen zu klaren.

§ X: Urheberrechtshinweis

Ausgewählter Internet-Urheberrechtsschutz und Richtlinien

Copyright-Vermerk

Diese Website und ihr Inhalt sind urheberrechtlich von Mediadoxx GmbH- © Airportshuttles24.com.de 2014. Alle Rechte vorbehalten. Jede Weiterverbreitung oder Vervielfältigung eines Teils oder des gesamten Inhalts in jeder Form ist verboten, mit folgenden Außnahmen:Das Ausdrucken oder Herunterladen auf eine lokale Festplatte ausschließlich für Ihren persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch.

Die Weitergabe des Inhalts als Kopie an einzelne Dritte für den persönlichen Gebrauch, jedoch mit Angabe dieser Website als Quelle des Materials.

Diese Website und deren Inhalt dürfen nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung verbreitet oder kommerziell verwertet werden.

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte und Informationen sowie die Marken, Logos und Produktnamen, die Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber sind, unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Mit der Veröffentlichung eines Transfersgesuchs oder eines Transfersangebots sowie sonstiger Inhalte im System von Airportshuttles24.de geht das unbeschränkte Nutzungs- und Verwertungsrecht daran auf Airportshuttles24.de über. Diese Rechte bleiben auch im Falle eines Erlöschens der Anmeldung bei Airportshuttles24.de bestehen.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig

§ XI. Salvatorische Klausel

1. Sollte eine der Bestimmungen der AGB ganz oder teilweise unwirksam oder lückenhaft sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder unvollständigen Bestimmung, soll die wirksame und durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst nahe kommt. Soweit dieser Vertrag keine Regelungen trifft, gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Business Datenschutz

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie www.Airportshuttles24.de alle Informationen schützt und verwertet, die Sie bei Nutzung dieser Website angeben.

www.Airportshuttles24.de setzt sich dafür ein, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Wenn Sie zur Nutzung des Service aufgefordert werden, Informationen, mit deren Hilfe Sie identifiziert werden können, anzugeben, können Sie sicher sein, dass sie nur in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung genutzt werden.

www.Airportshuttles24.de kann diese Richtlinien jederzeit aktualisieren. Sie sollten diese Seite jeweils vor der Nutzung des Service überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen einverstanden sind. Diese Richtlinien gelten mit Wirkung vom 20.04.2013.

Welche Informationen wir benötigen?

Wir erfassen die folgenden Informationen:

  • Name und Berufsbezeichnung
  • Kontaktinformationen einschließlich E-Mail-Adresse
  • demografische Daten wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen
  • andere relevante Informationen Kundenbefragungen und / oder Angebote

Wofür wir diese Informationen nutzen

Interne Aufzeichnungen.

Wir benötigen die Informationen, um unseren Service anwendergerecht zu verbessern.

Wir können in regelmäßigen Abständen E-Mails versenden über neue Produkte, Sonderangebote oder andere Informationen, von denen wir annehmen, dass Sie Interesse daran haben.

Diese Informationen können wir nutzen, um Sie zu Umfragezwecken zu kontaktieren. Wir können Sie per E-Mail,SMS; Telefon, Fax oder Post kontaktieren. So ist es uns möglich, unseren Service Ihren Interessen anzupassen.

Datenschutz Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter wir sind für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten hat bei uns oberste Priorität. Um unberechtigten Zugriff oder die Offenlegung zu verhindern, setzen wir geeignete physikalische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren ein.

Wie verwenden wir Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die um Erlaubnis bittet, sich auf der Festplatte Ihres Computers zu speichern. Wenn Sie einverstanden sind, wird die Datei hinzugefügt und das Cookie hilft, den Web-Datenverkehr zu analysieren oder informiert Sie, wenn Sie eine bestimmte Website besuchen. Cookies erlauben es Web-Applikationen, auf Sie als Person zu reagieren. Die Web-Anwendung kann auf Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen durch das Sammeln und Erinnern von Informationen über Ihre Präferenzen abgestimmt werden.

Wir verwenden Traffic-Log Cookies, um festzustellen, welche Seiten besucht wurden. Dies hilft uns bei der Analyse von Daten über die Homepage zu Verkehr und Verbesserung unserer Website um sie auf die Kundenbedürfnisse abzustimmen. Wir verwenden diese Informationen für statistische Zwecke und dann werden die Daten aus dem System entfernt.Insgesamt helfen uns Cookies, zu erfahren, welche Seiten für Sie nützlich sind. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise die Möglichkeit, auf Ihren Computer zuzugreifen, oder andere Informationen, als die, die Sie uns mitgeteilt haben, über Sie zu erhalten.

Sie können wählen, ob Sie Cookies annehmen oder ablehnen.Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies abgelehnt werden.

Controlling, Ihre persönlichen Daten

Sie können die Erhebung oder Verwendung Ihrer persönlichen Informationen auf folgende Weise einschränken:Wenn Sie aufgefordert werden, ein Formular auf der Website auszufüllen, haben Sie die Möglichkeit, der Weitergabe Ihrer Daten zu widersprechen.

Wenn Sie vorher mit uns vereinbart haben, dass Ihre persönlichen Daten für Zwecke der Direktwerbung gespeichert werden, können Sie Ihre Meinung jederzeit ändern, indem Sie uns eine E-Mail schicken unter info @ mediadoxx.de

Ihre persönlichen Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft, vertrieben oder vermietet, ohne dass wir Ihre ausdrückliche Erlaubnis hierfür haben.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre persönlichen Daten, die Sie auf unserer Website eingegeben haben, fehlerhaft oder unvollständig sind, schreiben oder mailen Sie uns bitte so bald wie möglich an die obige Adresse. Wir werden die Daten dann umgehend korrigieren.

Business E-Mail- Verzichterklärung

Die E-Mails und alle Anhänge sind vertraulich und ausschließlich für die Nutzung des Einzelnen, an den sie gerichtet sind, bestimmt. Jegliche Ansichten oder Meinungen sind ausschließlich die des Autors und geben nicht unbedingt die Ansichten und Meinungen von www.Airportshuttles24.de wieder.

Wenn Sie nicht der vorgesehene Adressat einer E-Mail sind, kontaktieren Sie bitte den Absender und geben Sie keinesfalls Informationen aus der E-Mail weiter.

Akzeptable Nutzung des Internets

Die Nutzung des Service durch Fahrservice-anbieter von kunden-information ist erlaubt und erwünscht, wenn diese Nutzung den Zielen des Unternehmens dientt.

Kunden-information ein Konzept für die Nutzung des Internets, wonach die Fahrservice-anbieter sicherstellen müssen, dass sie:

Die geltenden Rechtsvorschriften einhalten;

Das Internet in einer akzeptablen Art und Weise nutzen:

Keine unnötigen unternehmerischen Risiken für das Unternehmen durch Missbrauch des Internets eingehen.

Inakzeptables Verhalten

Folgendes Verhalten von Fahrservice-anbieter bei der Nutzung von www.Airportshuttles24.de ist inakzeptabel:

Besuch von Internetseiten, die obszöne, hasserfüllte, pornografische oder anderweitig rechtswidrige Inhalte enthalten;

Das Verüben jeglicher Form von Betrug oder Software-, Film-oder Musik-Piraterie;Nutzung des Internets, um beleidigendes oder belästigendes Material an andere Nutzer zu senden;

Herunterladen kommerzieller Software oder urheberrechtlich geschützte Materialien von Dritten, es sei denn, dieser Download ist abgedeckt durch eine kommerzielle Vereinbarung oder eine andere derartige Lizenz;

Hacking in unbefugte Bereichen;

Weitergabe verleumderischen und / oder wissentlich falschen Materiasl über www.Airportshuttles24.de an ander Unternehmen und / oder unsere Kunden, auch auf Social Networking-Websites, Blogs "(Online-Journale)," Wikis "und alle Online-Publishing-Formate;

Das Enthüllen vertraulicher Informationen über www.Airportshuttles24.de im Internet, als Upload oder Übertragung - einschließlich finanzieller Angaben und Informationen in Bezug auf unsere Kunden, Business-Pläne, Strategien, Personal und / oder interner Diskussionen;

Einführung jeglicher Form von bösartiger Software in das Unternehmensnetz.

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie uns das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen. Sollten Sie dennoch ohne eine vorherige Kontaktaufnahme eine kostenpflichtige Abmahnung auslösen, werden wir die Kosten im Sinne der Schadensminderungspflicht zurückweisen.

Firmeneigene Informationen auf fremden Webseiten

Die geschäftsrelevanten Informationen, die Sie im Laufe Ihrer Arbeit erhalten, bleiben das Eigentum von www.Airportshuttles24.de

Monitoring

Die Nutzung des Service von www.Airportshuttles24.de ist ein wertvolles Business-Tool. Jedoch kann der Missbrauch dieser Möglichkeit einen negativen Einfluss auf die Produktivität der Fahrservice-anbieter und den Ruf des Unternehmens haben.

Alle Internet-Ressourcen des Untenehmens sind für geschäftliche Zwecke zur Verfügung gestellt. Deshalb behält sich das Unternehmen das Recht vor, das Volumen des Internet-und Netzwerk-Traffic zu überwachen. Der spezifische Inhalt der Transaktionen wird nicht überwacht, es sei denn es gibt einen Verdacht auf missbräuchliche Verwendung.

Um die Einhaltung dieser Politik zu gewährleisten, behält sich das Unternehmen das Recht vor, Überwachungs-Software zu nutzen, um die Verwendung und den Inhalt von E-Mails zu überprüfen.

Akzeptable E- Nutzungsrichtlinien

Die Nutzung der E-Mail-Adressen von Fahrservice-anbietern von http://www.parkingairport24.de ist erlaubt und erwünscht, wenn diese Nutzung den Zielen des Unternehmens dient.

www.Airportshuttles24.de hat folgende Richtlinien,die von den Fahrservice-anbieter sichergestellt werden müssen:

Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften;

Das Versenden von E-Mails in einer akzeptablen Art und Weise;

keine unnötigen Risiken für das Unternehmen durch Missbrauch des Internets.

Inakzeptables Verhalten

Das Senden von Kettenbriefen;

Weiterleitung vertraulicher Nachrichten an externe Standorte;

Vertreiben, Verbreiten oder Speichern von Bildern, Texten oder Materialien, die als unanständig, pornografisch, obszön oder illegal gelten könnten;

Vertreiben, Verbreiten oder Speichern von Bildern, Texten oder Materialien, die als diskriminierend, beleidigend oder missbräuchlich gelten könnten;

Zugriff auf urheberrechtlich geschützte Informationen in einer Weise, die das Urheberrecht verletzt;

Die unbefugte Nutzung eines Passwortes / Postfachs;

Übertragung und Verbreitung von Werbematerial;

Einführung jeglicher Form von Computer-Viren oder Malware in das Unternehmensnetzwerk.

Sanktionen

Wenn ein Nutzer diese Richtlinien nicht einhält, leiten wir ein Disziplinarverfahren ein. Bei erwiesener Nicht-Einhaltung der Richtlinien reichen die Sanktionen von einer mündlichen Verwarnung bis zum Löschen der Registrierung und Sperrung des Unternehmens. Die Sanktionen hängen von der Schwere der Verletzung der Richtlinien ab.

Abkommen

Alle Firmen-Fahrservice-anbieter, Auftragnehmer oder Bedienstete, die die Berechtigung haben, die E-Mail-Dienste des Unternehmens zu verwenden, akzeptieren die AGB von www.Airportshuttles24.de

Rücktrittsrecht von Mediadoxx

Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Webseite, www.Airportshuttles24.de den preisangeboten oder den Profilpages der Fahrservice-anbieter- als Partner von Mediadoxx - ist Mediadoxx zum Rücktritt berechtigt.

Schlussbestimmungen

Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Vertragsbestimmungen nichtig oder unwirksam sein, so hat dies nicht die Nichtigkeit oder Unwirksamkeit der übrigen Vertragsbestimmungen zur Folge. Die unrichtige Bestimmung ist durch eine Regelung zu ersetzen, die den gesetzlichen Bestimmungen entspricht.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Düsseldorf.